Was ist Pasteurisierung?

Das Verfahren der Pasteurisierung wird in der Milchprodukt- und der Lebensmittelindustrie zur mikrobiellen Kontrolle und zur Konservierung der Lebensmittel, wie Milch, Molkereiprodukte, Bier, Säfte, alkoholfreie Getränke, usw. eingesetzt.
Im Gegensatz zur Sterilisierung ist die Pasteurisierung nicht dafür vorgesehen, Mikroorganismen in den Nahrungsmitteln zu töten. Ihr Ziel ist es, die Anzahl an Krankheitserregern zu reduzieren. Plattenwärmetauscher werden für das Pasteurisierungsverfahren verwendet.


Zurück